MEGA (German)

Johannes Schneider Johannes.Schneider at gmx.net
Fri Nov 15 07:41:28 MST 2002


>From today's issue of  the daily Neues Deutschland:

Der Beruf des Kapitalismus
Marx-Engels-Gesamtausgabe - Band 31 gibt Einblick in das Alterswerk von
Engels

Von Thomas Marxhausen

Um es vorwegzunehmen: Mit dem neuesten Band der Marx-Engels-Gesamtausgabe
(MEGA) werden keine Sensationen geboten, die meisten der abgedruckten Texte
liegen in der Werkausgabe (vor allem MEW 21 und 22) vor. Was ihn
bemerkenswert macht, sind seine vorzügliche Edition, die die innertextlichen
Entwicklungen in überzeugender Weise darbietet, sowie die sorgfältige
Recherche, wie und in welchem Umfang Friedrich Engels an Publikationen
Dritter mitwirkte (was zu deren Aufnahme in die MEGA verpflichtet). Damit
wird das Bild Engelsschen Wirkens um wichtige Nuancen bereichert. Man darf
gespannt sein auf die ganze »Troika« (MEGA I/30 bis I/ 32), die uns durch
den Zeitraum von 1883 bis 1895 und damit ins Gefilde eines »Alterswerkes«
führt, aus dem zusammen mit nachhaltigen revolutionären Impulsen auch ein
paar dogmatische Verabsolutierungen wie Vereinfachungen ins 20. Jahrhundert
importiert wurden.

Full at:

http://www.nd-online.de/artikel.asp?AID=26574&IDC=4


~~~~~~~
PLEASE clip all extraneous text before replying to a message.



More information about the Marxism mailing list